Neuartigkeit

INVESTITIONEN

Wegen der Herstellungsmodernisierung investiert die Firma Remia-plast jedes Jahr beträchtliche Mittel in die Entwicklung und die Anschaffung neuer und moderner Ausstattung.
Im Jahr 2013. haben wir, neben anderen Investitionen und mit Hilfe der Unterstützung des HAMAGINVEST ohne Rückzahlung, Gußmodule für die Vakuumtechnologie für die Boote Nautika 500, Nautika 650, Nautika 650K und Nautika RP16 angeschaffen und zurzeit werden unsere Arbeiter in der Anwendung der genannten Technologie eduziert. Außerdem ist unsere Schreinerei nun mit einem neuen  dreiachsigen Holz CNC-Fräser  (CNC Maschine) ausgestattet.

Der HAMAG-INVEST hat auch finanziell unsere Marketingaktivitäten unterstützt (Biograd Boat Show, Austrian Boat Show-BOOT TULLN, Katalogherstellung).

Remia-plast GmbH ist seit dem 01. August 2014 Benutzer des „Betriebsprogramms für regionale Konkurrenz“ geworden. Das Projekt des Baus der Laminierungshalle in Jasenovac wurde seitens der Europäischen Union, vor allem aus dem europäischen Fonds für die regionale Entwicklung, subventioniert Das Ziel des genannten Projektes ist der Bau der modernsten Laminierungshalle und das auf dem Gebiet unter besonderer staatlicher Fürsorge, Entwicklung neuer Boote, Anwendung neuer Arbeitstechniken, Weiterbildung der Arbeiter und größere Marketingaktivitäten. Alles Genannte wird zur Vergrößerung der Herstellungkapazitäten, der Anzahl der Angestellten und Verbreitung des Marktes für unsere Produkte beitragen. Der Gesamtwert des Projektes beträgt 8.740.874, 05 Kunas und der Zuschuss der Europäischen Union beträgt 4.389.460,77 Kunas. Die Beendigung des Projektes ist für März 2016. geplant, wenn wir die Laminierungsabteilung nach Jasenovac versetzen werden und die bestehenden Betriebsräume in Kerestinec werden zur Montage oder als Ausstellungsräume dienen.
Über die Projektdetails können Sie auf: www.strukturnifondovi.hr und www.regionalna-konkurentnost.hr oder unter der Telefonnummer 098/476-495 (Goran Rešić) erfahren.